Mann erstochen worden

Ein 34-jhriger Mann war mit seinen beiden Kindern im Auto. Er wollte die beiden auf eine Geburtstagsparty bringen. Noch bevor der 34-jhrige den Wagen verlassen konnte, strzte sein Bruder auf ihn zu und begann zu streiten. Noch whrend des Streits rammte der Bruder dem Familienvater ein Messer in den Oberschenkel und verletzte ihn lebensgefhrlich. Vergeblich versuchten die rzte den Mann zu retten. Nach dem tatverdchtigen Bruder wird nun gefahndet.

Quelle: wdr.de