Oberhausener bietet Ehefrau per Kleinanzeige an

Ein Oberhausener hat seine eigene Ehefrau per Kleinanzeige angeboten. Dabei machte er einen Engländer nach, der auf ähnlichem Wege vor Kurzem im „Spiegel“ eine Berühmtheit erlangte. Als „kreischende, keifende kleine Maus“ hatte er sie auf einem Internetportal für kostenlose Kontaktanzeigen und Kleinanzeigen inseriert. Tatsächlich hat er auch mehrere E-Mails von Interessenten erhalten, über die er sich wunderte.

Ein Gedanke zu „Oberhausener bietet Ehefrau per Kleinanzeige an

  1. Stieksel

    Wow, da schalte ich auch mal eine Anzeigen auf oberhausen.markt.de, Klasse!

Kommentare sind geschlossen.